TC Electronic

Mit dem Ditto Jam X2 Looper präsentiert TC Electronic einen smarten Looper. Smart deswegen, weil das Pedal mittels eingebauter Mikrofone und einem BeatSense-Algorithmus den Loop mit dem Tempo der Band synchronisiert.

Somit bleibt der Looper auch bei Temposchwankungen oder -wechsel an der Band „dran“. Über diese smarte Steuerung kann der Loop laut Hersteller ohne Abstriche bei der Klangqualität schneller oder langsamer werden, was natürlich auch für das Üben von Vorteil ist. Gerade komplexeren Parts in einem Song kommt das entgegen, sie lassen sich langsam einspielen und können dann schneller abgespielt werden. Der Ditto Jam X2 bietet darüber hinaus eine stattliche Anzahl an Overdubs und ist mit einer Undo/Redo-Funktion ausgestattet.

Ein 200 Watt Bass Cabinet für Bühne, Studio oder Übungsraum wird ebenso angekündigt. In dem Cabinet sind 2 x 8" Speaker verbaut, es ist stapelbar und lässt sich mit anderen Boxen für den kompromisslosen Fullrange-Sound verbinden. Die Box soll mit ihrem Plywood-Gehäuse und Metall-Frontgrill äußerst robust sein.

www.tcelectronic.com