POLARisierend anders? HK Audio POLAR 10 Säulen-System

Linienstrahler werden aufgrund der speziellen Abstrahlcharakteristik oft konventionellen Lautsprechern vorgezogen, besonders wenn eine möglichst breite Abstrahlung erforderlich ist. HK Audio schickt in die heiß umkämpfte Klasse um 700 Euro die brandneue POLAR 10 Tonsäule, von uns bereits vor dem offiziellen Erscheinungstermin getestet.

Erinnert sich noch jemand an die Zeiten, an denen man entweder zur Leistungssteigerung oder zur Verbreiterung des Abstrahlwinkels High/Mid-Lautsprecher horizontal „gestackt“ hat? Trapezförmige Gehäuse sollten dazu beitragen, Interferenzen durch Überlappungsbereiche der von beiden Lautsprechern abgestrahlten Schallwellen zu vermindern. So richtig üble Ergebnisse erzielte man diesbezüglich mit auf das Lautsprecherstativ aufsteckbaren „Gabeln“, die dann die Montage zweier Lautsprecher auf einem Stativ ermöglichten – inklusive dem Verdrehen der Lautsprecher  gegeneinander. Bis heute ist derlei Zubehör im Handel frei verkäuflich, sollte aber eigentlich auf den Tontechnikindex gesetzt werden. Heute nimmt man lieber „Stäbchen“ als „Gabel“.

https://hkaudio.com/de/produkt/polar-10/