Morley/USA

Der Hersteller erweitert sein Tools-Programm um die Switch-Boxen ABC Pro und ABY Pro, die auch höchsten Anforderungen gerecht werden sollen.

Morley ABC Pro – Switch-Box
Der Morley ABC Pro Selector basiert auf dem ABC-Switcher von Morley und ist mit den gleichen Funktionen wie die der ABC Pro Switch-Box ausgestattet, um Probleme zu lösen, die bei der Verwendung von Switchern für mehrere Verstärker auftreten. Zu den neuen Funktionen gehören ein höheres Gehäuse für einfachere Erreichbarkeit, ein Custom Ebtech-Transformator, eine, laut Hersteller, geräuschlose Schaltung, zwei Phasen-Inverter-Schalter und zwei Ground-Lift-Schalter. Ferner verfügt der Morley ABC Pro Selector über A-, B- und C-Fußschalter, Status-LEDs, ein Metallgehäuse sowie 6,3-Millimeter-Klinken-Ein- und Ausgänge für Instrumente oder Line-Pegel.Die Stromversorgung erfolgt per 9-Volt-Blockbatterie oder optionalem 9-Volt-DC-Netzteil. Der Endverbraucherpreis (EVP) für die Morley ABC Pro Switch-Box beträgt 349 Euro.

Morley ABY Pro – Switch-Box
Der Morley ABY Pro Selector basiert auf dem ABY-Switcher. Die neuen Funktionen entsprechen denen des weiter oben genannten ABC Pro Selectors. Der Endverbraucherpreis (EVP) für die Morley ABY Pro Switch-Box? 235 Euro.

Beide Morley-Switchboxen sind ab Mitte März lieferbar. Käufer von Morley Produkten profitieren von der vierjährigen Garantie, die W-Music Distribution seit Januar 2018 gewährt.

www.morleypedals.com
www.w-distribution.de