LAG

Neue LAG Classic-Gitarrenserie bietet 51 Millimeter Sattelbreite.

Die neuen LAG Occitania-Modelle mit breiterem Sattel bilden in Kombination mit ihrer klassischen Konzertbauform eine Ergänzung zu den bestehenden Tramontane-Serien. Sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Gitarristen und Fingerpicker sollen die Konzertgitarren hohen Spielkomfort bieten. Die Serie umfasst vier Modelle und ist als Zweit- oder Drittgitarre auch für den ambitionierten Musiker eine gute Wahl. Die Tops sind je nach Modell in Zeder, Engelmann-Fichte (massiv) oder Rotzeder gefertigt, umrahmt von Boden und Zargen aus Dark Brown Khaya.