Jim Dunlop Billy Gibbons Signature Octavio BFGO7 – Limited Edition

Die Schaltung dieses Pedals basiert auf dem Jimi Hendrix Octavio Fuzz, individuell verändert und im passenden Outfit für den bärtigen Reverend, Mr. Billy Gibbons.

Er kombiniert sein Octavio Fuzz, unverzichtbarer Part seines Sounds, seit Jimi Hendrix es ihm persönlich vorgestellt hat, mit einem 7-Band-EQ, um den Effekt für seine Soli klanglich zu verfeinern. Jim Dunlop baute diese Kombi-Funktionalität direkt in Billy Gibbons Pedal ein. Dieses auf 500 Exemplare weltweit limitierte Pedal kommt im adretten Custom Farbschema mit „Pinstripe Billy“-Design und stellt, so die Vertriebsinformation, eine Ergänzung für jeden Gitarristen dar, der sich ein wenig von Reverend Billys legendärer Magie ausleihen möchte. Das Jim Dunlop Billy Gibbons Octavio BFGO7 ist ausgestattet mit Reglern für Level und Fuzz, einem 7-Band-EQ (100 Hertz bis 6,4KIlohertz, +-18 Dezibel Boost/Cut per Band), Status-LEDs sowie True Bypass und lässt sich per 9-Volt-Blockbatterie oder optionalem 9-Volt-DC-Netzteil mit Betriebsstrom versorgen.Der Endverbraucherpreis für das Jim Dunlop Billy Gibbons Octavio BFGO7 beträgt 239 Euro, es soll ab Mitte März erhältlich sein. Käufer von Jim Dunlop Produkten profitieren von der vierjährigen Garantie, die W-Music Distribution seit Januar 2018 gewährt.

www.jimdunlop.com
www.w-distribution.de