Instrument vermisst - Finderlohn

SONIC bittet um Mithilfe: Der Firma Weimann sind im Rahmen eines fingierten Instrumententests eine Trompete und ein Flügelhorn durch einen „Neukunden“ unterschlagen worden. Der Trompeter lebt im Großraum Hannover und ist offenbar Mitglied in verschiedenen Orchestern und Posaunenchören. Sollte jemandem eine WEIMANN B-Trompete „Passion“ (Maschinennummer 246) vergoldet und/oder ein WEIMANN Flügelhorn „Passion“ (Maschinennummer 542) Rohbau/poliert angeboten werden, bitten wir um Nachricht an info@sonic.de oder info@weimann-brass.de beziehungsweise per Facebook. Weimann bietet 1.000 Euro Finderlohn pro Instrument demjenigen, der entscheidende Hinweise zur Wiederbeschaffung gibt. Eine Strafanzeige gegen den Trompeter wegen Betrug und Unterschlagung wurde bei der Polizei gestellt.