Buffet Crampon: Zylinderventil für Posaunen

Herkömmliche Zylinderventile haben aus technischen Gründen eine Reduzierung der Bohrung im Inneren des Ventils, was beim Spielen zu mehr Widerstand führt. Intensive Gespräche mit Musikern haben ergeben, dass viele Posaunisten diesen Widerstand auf ein angenehmeres Minimum reduzieren möchten. Das neue B&S Ventilkonzept soll dabei jedoch die gewohnte Flexibilität beibehalten und kein nennenswertes Zusatzgewicht verursachen. Obwohl es bereits eine Reihe an Alternativen auf dem Markt gibt, weisen sie oft Nachteile auf, wie etwa eine wartungsbedingt zerlegbare Konstruktion, Gewichtsnachteile oder aufwendige Rohrführungen. Zudem gelten sie als wartungsintensiv oder störanfällig. Das neue ICON VALVE ist ein stark verbessertes, neu konstruiertes Zylinderventil, ohne die aufgeführten Nachteile, so der Hersteller. Es ist kompakt konzipiert und sein Durchgang von über 98 Prozent stört kaum den Luftstrom. Das ICON VALVE wird von den Zylinderventilexperten von B&S in Markneukirchen in extremer Leichtbauweise gefertigt. Diese erhöht die Reaktionsgeschwindigkeit und entlastet den Spieler. Renommierte Musiker sind begeistert und bestätigen nach umfangreichen Feldtests die positiven Eigenschaften. Es ist für ausgewählte Posaunenmodelle der Buffet Crampon Gruppe der Marken B&S und Antoine Courtois verfügbar und kann ab sofort im Showroom in Geretsried oder im Fachhandel getestet werden.