Bongo Fury

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, begeht der Music Man Bongo 6 dieser Tage sein 10-jähriges Jubiläum.


Das vom Hersteller anlässlich der Doppel-Premiere des Bongo Vier- und Fünfsaiters in 2003 als „Forward Thinking Design“ bezeichnete Konzept hat sich dauerhaft am Markt durchsetzen können. Die Auswahl an Optionen ist heute größer denn je und die Klangeigenschaften der Baureihe stehen wohl außer Frage: Man denke nur an John Myung als seinen wohl prominentesten Besitzer. An dem matt-düsterem Stealth Black hätte sogar Darth Vader seine Freude.